Besuch im Kaßberg-Gefängnis

Leider gibt es noch keine Öffnungszeiten, weil es (noch?) keine Gedenkstätte gibt.

Wir haben lediglich vom gegenwärtigen Eigentümer der Bauruine die Genehmigung hin und wieder eine Begehung durchzuführen.
Auf Anfrage können wir daher einen Begehung mit einem Zeitzeugen (meist eines unserer Vereinsmitglieder) vermitteln. Dabei wird eine Aufwandspauschale von 50 EUR erhoben und eine Spende in die Vereinskasse gerne gesehen, so dass sich dieses Angebot eigentlich nur an Besuchergruppen richtet.

Sollte dieses Angebote für Sie interessant sein, richten Sie bitte Ihre Anfrage per Email an fuehrung@gedenkort-kassberg.de.